Neujahrsgottesdienst mit Bezirksapostel Klingler

Am Neujahrstag erlebten die Geschwister aus den Gemeinden Halberstadt, Oschersleben, Blankenburg, Hadmersleben und Seehausen einen freudigen Auftakt des gerade begonnenen Jahres 2015.

Bezirksapostel Klingler diente den Geschwistern mit dem vom Stammapostel gegebenen Bibelwort Habakuk 3, 18:

"Aber ich will mich freuen des Herrn und fröhlich sein in Gott, meinem Heil."

Der Bezirksapostel wurde von Apostel Korbien und den Bezirksämtern des Kirchenbezirkes Halberstadt begleitet.

In seinem Dienen nahm der Bezirksapostel zunächst Bezug auf das Chorlied "Ich harre des Herrn". In seinen ersten Worten wies er darauf hin, dass es darauf ankommt, bis ans Ende zu beharren. Hilfreich dabei ist, wenn man das Ziel im Auge hat und sich darauf freuen kann.

Die Apostel griffen in ihrem Dienen die Empfehlung des Stammapostels für das Jahr 2015 auf, sich auf folgendes Merkmal der Braut Christi zu konzentrieren:

Die Freude in Christus – sie ist eine Frucht des Geistes und Gradmesser der geistlichen Reife!

Die Freude in Christus zeigt sich u.a. an der

  • Freude über das Heil
  • Freude in der Gemeinschaft
  • Freude des Dienens
  • Freude des Alltags

Besonders feierliche Augenblicke im Gottesdienst waren die Feier des Heiligen Abendmahles und das Abendmahl für die Entschlafenen im neuen Jahr.

Text: E.M./G.U. Fotos: F.L.